Angebote zu "Verschränkte" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

Wawer, Rainer: Verschränkte Zustände in Quanten...
44,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1999, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Verschränkte Zustände in Quantennetzwerken, Autor: Wawer, Rainer, Verlag: Shaker Verlag // Shaker, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Astronomie // Raum und Zeit, Rubrik: Physik // Astronomie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 101, Abbildungen: 58 Abbildungen, Reihe: Berichte aus der Physik, Gewicht: 150 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Wawer, Rainer: Verschränkte Zustände in Quanten...
44,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01/1999, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Verschränkte Zustände in Quantennetzwerken, Autor: Wawer, Rainer, Verlag: Shaker Verlag // Shaker, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Astronomie // Raum und Zeit, Rubrik: Physik // Astronomie, Allgemeines, Lexika, Seiten: 101, Abbildungen: 58 Abbildungen, Reihe: Berichte aus der Physik, Gewicht: 150 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Verschränkte Zustände in Quantennetzwerken
44,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Verschränkte Zustände in Quantennetzwerken ab 44.5 € als Taschenbuch: . Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Physik,

Anbieter: hugendubel
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Fundamental
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Quantenphänomene und Elementarteilchen: Die seltsamen Gesetze der NaturWir hatten die Sterne kartiert, die DNS isoliert und standen kurz vor der Atomspaltung. Unser Wissen war fast vollständig - dachten wir. Doch dann kam eine neue Herausforderung für die Wissenschaft: die Quantenphysik. Ohne sie funktioniert nichts im Universum!Die Quantenphysik führt uns zu Orten, an denen parallele Universen und Paradoxien hinter jeder Ecke lauern und die Gegenstände nicht auf Raum oder Zeit achten müssen. In diesem unterhaltsamen Sachbuch erklärt Tim James die seltsamen Phänomene der Quantenwelt, wo alles Vertraute auf dem Kopf steht.- Basics der Quantenmechanik: Max Plancks Quantensprung und sein bahnbrechendes Strahlungsgesetz, Schrödingers Katze und die Heisenbergsche Unschärferelation- Welle oder Teilchen? Der Doppelcharakter von Photonen und Elektronen- Tunneleffekt, verschränkte Teilchen und Quantenteleportation: jenseits der Klassischen Physik- Vom Aufbau der Materie und der Wechselwirkung der Elementarteilchen: Quarks, Leptonen und das unverzichtbare Higgs-Boson- Warum Einstein die Quantenphysik ablehnte und weshalb die Schwerkraft der Quantenphysik nicht in den Kram passtFantastischer Überblick über die Geschichte der Quantenphysik Die brillantesten Köpfe der Wissenschaft versuchen seit mehr als einem Jahrhundert, die Geheimnisse der Quantenphysik zu entschlüsseln, mit schwindelerregenden Theorien und ausgeklügelten Experimenten.Dem Youtuber, Blogger und Lehrer Tim James gelingt es mit seinem Buch, selbst die kompliziertesten Aspekte der Quantenwelt zu erklären - humorvoll und leicht verständlich!

Anbieter: Dodax
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Der unbegreifliche Zufall
25,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Die Quantenphysik bietet eine Beschreibung der Welt auf kleinsten Skalen und macht dazu seltsame Aussagen, die unser Verständnis der Welt und ihrer Logik ernsthaft herausfordern. Besonders schwierig zu erklären ist das Phänomen der Verschränkung, das in den vergangenen 30 Jahren intensiv erforscht worden ist. Verschränkte Teilchen scheinen sich zufällig zu verhalten, aber dennoch über weite Distanzen hinweg voneinander zu wissen, sodass ihr Verhalten korreliert ist. Diese erstaunliche 'Nichtlokalität' ist mehr als nur eine abstrakte Seltsamkeit oder ein Paradoxon: sie findet ganz pragmatische Anwendungen in der Kryptographie, die wiederum verwendet werden kann, um sensible Informationen zu kodieren. Durch Verschränkung wird auch 'Quantenteleportation' möglich, deren unermessliche Möglichkeiten selbst von Science-Fiction Autoren nur erahnt werden kann. Das vorliegende Buch wagt sich an die tiefen logischen Schwierigkeiten der Quantenmechanik heran und bietet dem Leser dabei das Rüstzeug, diese zu begreifen und zu bewundern. Von 'Bell's Theorem' bis zu Experimenten der Quantenverschränkung gewinnt der Leser so ein solides Verständnis von einem der faszinierendsten Gebiete der modernen Physik. Der Autor Nicolas Gisin ist Direktor des Instituts für Angewandte Physik an der Universität Genf und Mitbegründer der Technologiegesellschaft ID Quantique. Er ist international bekannt für seine Arbeit im Bereich der Kryptografie und der Quanten-Informationstheorie. Darüber hinaus ist er Herausgeber der Reihe 'Quantum Science and Technology'. 2009 erhielt er den ersten John S. Bell Preis für die Demonstration langreichweitiger Verschränkungen und Quantenteleportationen sowie für seine zahlreichen Beiträge zu den Bellschen Ungleichungen.  

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Physik II
48,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch vermittelt in drei Bänden den Stoff der ersten vier Semester des Bachelor-bzw. Master-Studienganges. Die sonst im Allgemeinen übliche getrennte Darstellung von experimenteller und theoretischer Physik ist zu Gunsten einer integrierten Behandlung aufgehoben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Studierende wird in die Lage versetzt, an Hand von Experimenten erworbene Kenntnisse auch gleich in einer quantitativen Formulierung verstehen zu lernen. Das Buch kann gleichermassen als Begleitbuch zu einem integrierten Kurs und zu getrennten Vorlesungen benutzt werden. Da die relevanten theoretischen Konzepte lückenlos entwickelt werden, erübrigt sich ein gesondertes Buch der Theoretischen Physik. Zahlreiche Übungsaufgaben vertiefen das Verständnis und helfen gezielt bei der Klausur- und Prüfungsvorbereitung. Die Abbildungen sind weitgehend zweifarbig gestaltet. Band¿I enthält die Themen 'Newtonsche und Analytische Mechanik' und 'Thermodynamik', Band II die der Elektrodynamik und Optik. Band¿III behandelt die Atom- und Molekülphysik. Nach einer halbklassischen Darstellung werden die quantenmechanischen Grundlagen entwickelt und in den folgenden Kapiteln auf atomare Systeme und Prozesse angewandt. Es folgt eine Einführung in die Grund-lagen und Anwendungen des Lasers. Den Abschluss bildet ein Kapitel über verschränkte Systeme.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Physik I
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch vermittelt in drei Bänden den Stoff der ersten vier Semester des Bachelor-bzw. Master-Studienganges. Die sonst im Allgemeinen übliche getrennte Darstellung von experimenteller und theoretischer Physik ist zu Gunsten einer integrierten Behandlung aufgehoben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Studierende wird in die Lage versetzt, an Hand von Experimenten erworbene Kenntnisse auch gleich in einer quantitativen Formulierung verstehen zu lernen. Das Buch kann gleichermassen als Begleitbuch zu einem integrierten Kurs und zu getrennten Vorlesungen benutzt werden. Da die relevanten theoretischen Konzepte lückenlos entwickelt werden, erübrigt sich ein gesondertes Buch der Theoretischen Physik. Zahlreiche Übungsaufgaben vertiefen das Verständnis und helfen gezielt bei der Klausur- und Prüfungsvorbereitung. Die Abbildungen sind weitgehend zweifarbig gestaltet. Band I enthält die Themen 'Newtonsche und Analytische Mechanik' und 'Thermodynamik', Band II die der Elektrodynamik und Optik. Band III behandelt die Atom- und Molekülphysik. Nach einer halbklassischen Darstellung werden die quantenmechanischen Grundlagen entwickelt und in den folgenden Kapiteln auf atomare Systeme und Prozesse angewandt. Es folgt eine Einführung in die Grundlagen und Anwendungen des Lasers. Den Abschluss bildet ein Kapitel über verschränkte Systeme.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Physik III
36,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Lehrbuch vermittelt in drei Bänden den Stoff der ersten vier Semester des Bachelor- bzw Master-Studienganges. Die sonst im Allgemeinen übliche getrennte Darstellung von experimenteller und theorethischer Physik ist zu Gunsten einer integrierten Behandlung aufgehoben. Die Vorteile liegen auf der Hand: Der Studierende wird in die Lage versetzt, anhand von Experimenten erworbene Kenntnisse auch gleich in einer quantitativen Formulierung verstehen zu lernen. Das Buch kann gleichermassen als Begleitbuch zu einem integrierten Kurs und zu getrennten Vorlesungen benutzt werden. Da die relevanten theoretischen Konzepte lückenlos entwickelt werden, erübrigt sich ein gesondertes Buch der Theoretischen Physik. Zahlreiche Übungsaufgaben vertiefen das Verständnis und helfen gezielt bei der Klausur- und Prüfungsvorbereitung. Die Abbildungen sind weitgehend zweifarbig gestaltet. Band I enthält die Themen 'Newtonsche und Analytische Mechanik' und 'Thermodynamik', Band II die der Elektrodynamik und Optik. Band III behandelt die Atom- und Molekülphysik. Nach einer halbklassischen Darstellung werden die quantenmechanischen Grundlagen entwickelt und in den folgenden Kapiteln auf atomare Systeme und Prozesse angewandt. Es folgt eine Einführung in die Grundlagen und Anwendungen des Lasers. Den Abschluss bildet ein Kapitel über verschränkte Systeme.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot
Der unbegreifliche Zufall
17,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Quantenphysik bietet eine Beschreibung der Welt auf kleinsten Skalen und macht dazu seltsame Aussagen, die unser Verständnis der Welt und ihrer Logik ernsthaft herausfordern. Besonders schwierig zu erklären ist das Phänomen der Verschränkung, das in den vergangenen 30 Jahren intensiv erforscht worden ist. Verschränkte Teilchen scheinen sich zufällig zu verhalten, aber dennoch über weite Distanzen hinweg voneinander zu wissen, sodass ihr Verhalten korreliert ist. Diese erstaunliche 'Nichtlokalität' ist mehr als nur eine abstrakte Seltsamkeit oder ein Paradoxon: sie findet ganz pragmatische Anwendungen in der Kryptographie, die wiederum verwendet werden kann, um sensible Informationen zu kodieren. Durch Verschränkung wird auch 'Quantenteleportation' möglich, deren unermessliche Möglichkeiten selbst von Science-Fiction Autoren nur erahnt werden kann. Das vorliegende Buch wagt sich an die tiefen logischen Schwierigkeiten der Quantenmechanik heran und bietet dem Leser dabei das Rüstzeug, diese zu begreifen und zu bewundern. Von 'Bell's Theorem' bis zu Experimenten der Quantenverschränkung gewinnt der Leser so ein solides Verständnis von einem der faszinierendsten Gebiete der modernen Physik. Der Autor Nicolas Gisin ist Direktor des Instituts für Angewandte Physik an der Universität Genf und Mitbegründer der Technologiegesellschaft ID Quantique. Er ist international bekannt für seine Arbeit im Bereich der Kryptografie und der Quanten-Informationstheorie. Darüber hinaus ist er Herausgeber der Reihe 'Quantum Science and Technology'. 2009 erhielt er den ersten John S. Bell Preis für die Demonstration langreichweitiger Verschränkungen und Quantenteleportationen sowie für seine zahlreichen Beiträge zu den Bellschen Ungleichungen.  

Anbieter: Thalia AT
Stand: 19.10.2020
Zum Angebot