Angebote zu "Hundert" (91 Treffer)

Kategorien

Shops

Hundert Jahre an der Schnittstelle von Chemie u...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hundert Jahre an der Schnittstelle von Chemie und Physik ab 74.95 € als pdf eBook: Das Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft zwischen 1911 und 2011. Aus dem Bereich: eBooks, Fachthemen & Wissenschaft, Wissenschaften allgemein,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Hundert Jahre an der Schnittstelle von Chemie u...
74,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Hundert Jahre an der Schnittstelle von Chemie und Physik ab 74.95 € als gebundene Ausgabe: Das Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft zwischen 1911 und 2011. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Chemie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Integrative Sozialtheorie? Esser - Luhmann - Weber
69,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zentrale Theorien im VergleichDiffusion ist ein allgegenwärtiger Vorgang in Physik, Chemie und Biologie. Mit der Deutung der Brownschen Molekularbewegung gelang Albert Einstein vor fast genau hundert Jahren der wesentliche Schritt zur Erklärung der regellosen Bewegung einzelner Moleküle in Flüssigkeiten und fester Materie. Mit fortschreitendem Verständnis des physikalischen Phänomens der Diffusion stieg das Interesse an der logischen Erklärung von Diffusionsbewegungen außerhalb der "harten Naturwissenschaften", u.a. der Wanderung von Pflanzen, Tieren, Menschen und Ideen. Ohne viel Mathematik zeigt der international erfahrene Autor hier die bestechenden Ähnlichkeiten verschiedener Wanderungsbewegungen auf. Sein verständliches Buch ist für alle Naturwissenschaftler zugänglich und liefert neue Einsichten in die Disziplinen außerhalb der Physik.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Integrative Sozialtheorie? Esser - Luhmann - Weber
71,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Zentrale Theorien im VergleichDiffusion ist ein allgegenwärtiger Vorgang in Physik, Chemie und Biologie. Mit der Deutung der Brownschen Molekularbewegung gelang Albert Einstein vor fast genau hundert Jahren der wesentliche Schritt zur Erklärung der regellosen Bewegung einzelner Moleküle in Flüssigkeiten und fester Materie. Mit fortschreitendem Verständnis des physikalischen Phänomens der Diffusion stieg das Interesse an der logischen Erklärung von Diffusionsbewegungen außerhalb der "harten Naturwissenschaften", u.a. der Wanderung von Pflanzen, Tieren, Menschen und Ideen. Ohne viel Mathematik zeigt der international erfahrene Autor hier die bestechenden Ähnlichkeiten verschiedener Wanderungsbewegungen auf. Sein verständliches Buch ist für alle Naturwissenschaftler zugänglich und liefert neue Einsichten in die Disziplinen außerhalb der Physik.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Relativitätstheorie
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Einstein stammt die berühmteste Formel der Welt: E = mc²Aber hat nicht Einstein auch die Atombombe erfunden?Nichts ist schneller als Licht! Wie lange noch? Was fangen wir mit einer vierten Dimension an und mit krummen Räumen?Einstein gilt als größter Physiker der Neuzeit, das amerikanische Magazin Time machte ihn sogar zum Mann des Jahrhunderts. Einstein ist das Lieblingsgenie vieler Menschen: ein Radikaler im wissenschaftlichen Arbeiten und engagierter sozialistischer Pazifist. Es ist nun etwa hundert Jahre her, seit Einsteins Relativitätstheorie unseren Blick auf Raum, Zeit und Materie revolutionierte. Einsteins Gedankenexperimente sind berüchtigt für ihre Komplexität, aber sie bieten fesselnde Beschreibungen der Grundlagen, auf denen die Welt funktioniert. Relativitätstheorie und Quantentheorie sind die zwei Hauptsäulen der modernen Physik. Dieser Sachcomic nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Bildungsreise durch Raum und Zeit (Je schneller Sie lesen, desto jünger werden Sie!!). Sie werden Einstein aufspüren, irgendwo im Kontinuum der physikalischen Forschung von Newton bis hin zu Hawking. Bruce Bassett und Ralph Edney erklären Einsteins Beitrag zu den Grenzgebieten der heutigen Physik schwarze Löcher, Gravitationsfelder, das sich ausdehnende Universum und die String-Theorie.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Relativitätstheorie
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Einstein stammt die berühmteste Formel der Welt: E = mc²Aber hat nicht Einstein auch die Atombombe erfunden?Nichts ist schneller als Licht! Wie lange noch? Was fangen wir mit einer vierten Dimension an und mit krummen Räumen?Einstein gilt als größter Physiker der Neuzeit, das amerikanische Magazin Time machte ihn sogar zum Mann des Jahrhunderts. Einstein ist das Lieblingsgenie vieler Menschen: ein Radikaler im wissenschaftlichen Arbeiten und engagierter sozialistischer Pazifist. Es ist nun etwa hundert Jahre her, seit Einsteins Relativitätstheorie unseren Blick auf Raum, Zeit und Materie revolutionierte. Einsteins Gedankenexperimente sind berüchtigt für ihre Komplexität, aber sie bieten fesselnde Beschreibungen der Grundlagen, auf denen die Welt funktioniert. Relativitätstheorie und Quantentheorie sind die zwei Hauptsäulen der modernen Physik. Dieser Sachcomic nimmt Sie mit auf eine unterhaltsame Bildungsreise durch Raum und Zeit (Je schneller Sie lesen, desto jünger werden Sie!!). Sie werden Einstein aufspüren, irgendwo im Kontinuum der physikalischen Forschung von Newton bis hin zu Hawking. Bruce Bassett und Ralph Edney erklären Einsteins Beitrag zu den Grenzgebieten der heutigen Physik schwarze Löcher, Gravitationsfelder, das sich ausdehnende Universum und die String-Theorie.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Newton und die Relativität
19,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist allgemein bekannt, dass die Gleichung E=mc² aus der Relativitätstheorie stammt. Kaum jemand weiß aber, dass es für diese Relation auch einen einfachen Beweis gibt, der von Einstein selbst aus den Gesetzen der klassischen Physik hergeleitet wurde. Das war der erste Schritt auf dem direkten Weg zur Relativitätstheorie. Jetzt ist dieser über hundert Jahre lang ignorierte Weg weiter verfolgt worden. Es zeigt sich, dass das Äquivalenzprinzip Energie-Masse E=mc² in Verbindung mit dem Zweiten Gesetz der Dynamik von Newton einen durchgehend nachvollziehbaren Zugang zur relativistischen Mechanik ermöglicht. Die Studie "Newton und die Relativität" zeigt die erstaunlichen Ergebnisse dieser Untersuchung.Der Autor:Dr. Ing. Francesco Cester, 1948 in Rom geboren,Studium des nuklearen Ingenieurwesens bei derUniversità degli Studi di Roma.E-Mail: NewtonAndRelativity@gmx.de

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Newton und die Relativität
20,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Es ist allgemein bekannt, dass die Gleichung E=mc² aus der Relativitätstheorie stammt. Kaum jemand weiß aber, dass es für diese Relation auch einen einfachen Beweis gibt, der von Einstein selbst aus den Gesetzen der klassischen Physik hergeleitet wurde. Das war der erste Schritt auf dem direkten Weg zur Relativitätstheorie. Jetzt ist dieser über hundert Jahre lang ignorierte Weg weiter verfolgt worden. Es zeigt sich, dass das Äquivalenzprinzip Energie-Masse E=mc² in Verbindung mit dem Zweiten Gesetz der Dynamik von Newton einen durchgehend nachvollziehbaren Zugang zur relativistischen Mechanik ermöglicht. Die Studie "Newton und die Relativität" zeigt die erstaunlichen Ergebnisse dieser Untersuchung.Der Autor:Dr. Ing. Francesco Cester, 1948 in Rom geboren,Studium des nuklearen Ingenieurwesens bei derUniversità degli Studi di Roma.E-Mail: NewtonAndRelativity@gmx.de

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot
Sieben kurze Lektionen über Physik
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hundert schmale Seiten reichen, um die Physik der Moderne zu erklären.Wo kommen wir her? Was können wir wissen? Seit ihren umwälzenden Entdeckungen im zwanzigsten Jahrhundert spüren Physiker den Kräften und Teilchen nach, die die Welt im Innersten und Äußersten zusammenhalten.Für jedermann verständlich, hat Carlo Rovelli dieses zauberhafte Buch darüber geschrieben. Es stürmte in wenigen Wochen an die Spitze der italienischen Bestsellerliste und wird derzeit in fast zwanzig Sprachen übersetzt.In eleganten, klaren Sätzen erklärt Rovelli die Physik der Moderne: Einstein und die Relativitätstheorie, Max Planck und die Quantenmechanik, die Entstehung des Universums, Schwarze Löcher, die Elementarteilchen, die Beschaffenheit von Raum und Zeit - und die Loop-Theorie, sein ureigenstes Arbeitsfeld. Ein Buch, das jeder verstehen kann - ein Lesevergnügen zum Staunen, Genießen und Mitreden können.«Von Natur aus wollen wir immer mehr wissen und immer weiterlernen. Unser Wissen über die Welt wächst. Uns treibt der Drang nach Erkenntnis und lernend stoßen wir an Grenzen. In den tiefsten Tiefen des Raumgewebes, im Ursprung des Kosmos, im Wesen der Zeit, im Schicksal der Schwarzen Löcher und im Funktionieren unseres eigenen Denkens. Hier, an den Grenzen unseres Wissens, wo sich das Meer unseres Nichtwissens vor uns auftut, leuchten das Geheimnis der Welt, die Schönheit der Welt, und es verschlägt uns den Atem.», schreibt Carlo Rovelli.

Anbieter: buecher
Stand: 20.01.2021
Zum Angebot